Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung für einen Yoga-Kurs kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Ein Rücktritt ist nur bis 1 Woche vor Kursbeginn möglich; bei einer späteren Abmeldung; Nichterscheinen zum Kurs oder vorzeitigem Abbruch ist die vollständige Kursgebühr zu zahlen oder eine Ersatzperson zu stellen. Weitere Einzelheiten wie Ort und Zeit finden Sie bei der jeweiligen Kursbeschreibung.

Bei der Anmeldung für einen Wochenend-Kurs ist eine Anzahlung von 100 € zu leisten. Bei einem Rücktritt bis 14 Tage vor Seminarbeginn wird die Anzahlung für einen späteren Kurs gutgeschrieben. Bei einer späteren Absage ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe der Anzahlung zu zahlen oder eine Ersatzperson zu stellen. Bei Nichterscheinen zum Kurs, Absage weniger als 48 Stunden vorher oder Abbruch des Kurses wird die gesamte Kursgebühr fällig.

Alle Wochenend-Kurse finden in Stoltebüll statt und beginnen, sofern nichts anderes abgegeben, am Freitagabend um 19 Uhr und enden Sonntagmittag gegen 13 Uhr.

 

Gebühren für Seminare und Behandlungen

Seminargebühren

Die Anmeldung für einen Yogakurs kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Ein Rücktritt ist nur bis 1 Woche vor Beginn des Kurses möglich; bei einer späteren Abmeldungoder dem vorzeitigen Abbruch ist eine Ersatzperson zu stellen oder der Kurs vollständig zu bezahlen